Spende Dr. Elizabeth-Schenk Stiftung

Das SEISHINKAI Aikido Hombu Dojo in Frankfurt freut sich, im Januar eine größeren Spendenbetrag durch die Dr. Elizabeth-Schenk Stiftung zugewiesen zu bekommen!

Das Geld dient der gewaltpräventiven Arbeit in Frankfurter Schulen. Zur Zeit ist der Frankfurt SEISHINKAI mit zwei Schulen im Gespräch - wir sind gespannt, welche Lösungen der Zusammenarbeit sich durch die großzügige Unterstützung der Stiftung erreichen lassen.

Wir berichten an dieser Stelle, wenn es etwas Neues gibt.